Weißer Bohnen Salat

 Heute war es Gewitter bedingt zu dunkel um gescheite Fotos zu machen.
Also habe ich nur den fertigen Salat abgelichtet.

Da es aber ein sehr einfacher aber leichter, leckerer Salat ist, 
braucht man eigentlich gar nicht viele Bilder




Zutaten:

1 große Dose weiße Riesenbohnen
1 kleine Zwiebel
4 Tomaten
ein Bund frischer Dill
1 Fetakäse
Wer möchte 1 oder 2 Knoblauchzehen durchgedrückt.

Essig (weißer Balsamico eignet sich am besten, aber auch Weißweinessig ist
gut zu verwenden) 
Olivenöl - Pfeffer - Salz

Die Bohnen in ein Sieb geben und mit Wasser abbrausen.
In eine Schüssel geben.
Die Tomaten vierteln und den gallertartigen Inhalt mit einem Messer ausschneiden,
aber noch in einer separaten Schüssel aufheben.
Die geviertelten Tomaten in kleine Stücke Schneiden und zu den Bohnen geben.
Den Fetakäse ebenso kleinwürfeln und dazugeben.
Die Zwiebel sehr fein schneiden und den Knoblauch auspressen.
Nun den Dill hacken und unterrühren.

Nun einfach Öl, Essig, Pfeffer und Salz dazu und
den gallertartigen Rest der Tomaten durch ein kleines Sieb drücken 
und den entstandenen  Saft zum Salat geben.

Alles durchrühren, fertig.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen