Vanillesalz

Verfeinert jede Tomatensoße oder Suppe
 und vieles andere auch

Vanillesalz


Die vielseitige Welt der Vanille……

Vanille ist uns allen aus Kindertagen bekannt.
Leider wird sie meist nur mit süßen Leckereien in Verbindung gebracht,

doch entwickelt sie auch in Kombination mit Pikantem einen
 ganz besonderen Charme.
Vanille-Salz verleiht den Gerichten einen exotischen Touch.

Es harmoniert bestens mit der asiatischen Küche, verfeinert Gemüse
und passt hervorragend zu Fisch und Geflügel.

Entweder mitgekocht oder vor dem Servieren einen
Hauch über das Gericht gestreut, entfaltet es sein einmaliges Aroma.




Zutaten:

3 gehäufte EL Meersalz
5 Vanilleschoten




Das Mark der Schoten auskratzen und mit dem Meersalz
in eine Moulinette geben und fein mahlen.



In kleine Gläschen füllen.
Ideal zum verschenken.
(hält sich mindestens ein halbes Jahr)


Weitere Verwendungsmöglichkeiten

- Tomatensalat

- Tomatensuppe

- Kürbissuppe

- Gulasch

- Rotkraut

- Hähnchen in Wein-Sahne-Sosse

- Spargelsoße

- Nudeln kann man auch darin kochen

- Kartoffelpürree

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen