Quitten-Torte

Ich habe einen Korb voll Quitten geschenkt bekommen.

Quitten gehören zu meinem Lieblingsobst und immer wenn ich 
mal welche "besitze"...dann hängt meine Nase ständig an den 
Früchten , denn Quitten duften so toll....



Aber immer nur Quittengelee? Nein ich hab mal eine Variante
für den kleinen Sonntagskuchen ausprobiert.

Quitten-Torte

 mit Quark




Zutaten:
(für eine große Form - doppelte Menge)

3-4 Quitten (je nach Größe)
(für die Quitten Vanillezucker oder 1 Schote mit Zucker)
Speisestärke zum andicken
- Wer keine Quitten mag, kann auch Äpfel nehmen, gleiche Vorgehensweise -
100 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
100 g gemahlene Mandeln
100 g Butter
100 g Zucker
2 Eier

200 ml Sahne
250 g Quark
Zucker nach Belieben



Eier, Zucker und Butter schaumig rühren.



Dann das Mehl , Backpulver und die Mandeln dazugeben.
In eine Springform füllen ....


...und bei 170 °C Umluft ca 30-35 Minuten backen.
(Stäbchenprobe machen)


Während der Kuchen abkühlt....
von den Quitten die Haare abreiben, schälen und in grobe Stücke schneiden.
(in Zitronensaft legen, damit sie nicht braun werden).


Nun mit ca 50 ml Wasser und dem Vanillezucker (ich mache den immer selbst, 
Vanilleschote mit Zucker gemahlen) und eventuell noch Zucker zum Nachsüßen, 
falls die Quitten sauer sind , zum kochen bringen.
Dann auf niedrigster Stufe ca 15 Minuten leicht köcheln lassen. (eventuell Wasser 
nachgießen, wenn die Quitten zu trocken sind)



Wenn die Quitten weichgekocht sind, mit einem pürierstab fein pürieren, 
nochmal auf den Herd stellen und unter rühren soviel mit etwas angerührte Speisestärke
einrühren, das die Masse später schnittfest wird. (Ca. 3 geh. EL)
(Aufpassen, das beim aufköcheln die Masse nicht anbrennt)

Einen Tortenring um den Boden geben (wer keinen hat, nimmt den wiedergereinigten 
Springformring) und die noch heiße Quittenmasse auf dem Boden verteilen.
Erkalten lassen.



Sahne und etwas Zucker steif schlagen und den Quark unterrühren.....


...auf  die erkaltete Quittenmasse geben, den Kuchen nochmal für eine Stunde in den 
Kühlschrank stellen.


Wer keine Quitten mag ...kann wie oben schon erwähnt , das Gleiche mit Äpfeln machen.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen