Marienkäfer-Toast

Es gibt ja so viele Möglichkeiten Essen hübsch anzurichten.
Heute habe ich schon wieder etwas gefunden, das
umgesetzt werden musste


Marienkäfer-Toast 




Zutaten:

Salatblätter (Kopfsalat, Frisée, oder Eichblatt eignen sich dazu)
Tomaten
Schnittlauch
schwarze Oliven
einen veganen Frischkäse oder Brotaufstrich

Vollkorntoast



Toast toasten und mit einem Brotaufstrich bestreichen.
mit je einem Salatblatt belegen.


Die Tomaten in Scheiben schneiden und einmal in der Mitte durchschneiden.
Je eine Scheibe auf das Salatblatt legen und etwas anwinkeln, so
das es aussieht als wolle er losfliegen.
Dann stellt man eine Olive davor und steckt Schnittlauch als Fühler hinzu.
Nun schneidet man Oliven in Scheiben und legt sie als Punkte auf 
die Tomate.

Die Augen habe ich auch aus Frischkäse getupft und ein winziges 
Stück Olive hineingesteckt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen