Lachssteak mit Spargel




Es gibt so Tage, da kann ich mich manchmal nicht entscheiden ....
Ich hatte Lust auf was "fischiges" konnte mich aber nicht entscheiden
welchen ich nehme , also hab ich 2 Sorten Fisch gekauft und die Shrimps

Also gab es dann:

Trio vom Meer mit maritimen Spargelgemüse

zu Wildreis und Zitronensoße






Zutaten:
Lachs (eventuell noch anderer Fisch)
Shrimps
Wildreis
grüner Spargel
Spargelköpfe
Champignons
Datteltomaten
Frühlingszwiebeln
Zitrone
Gemüsefond
Cremefine zum kochen




Zubereitung:

Fisch würzen, Reis kochen.
Spargelköpfe in wenig Wasser bissfest kochen.
Den grünen Spargel in Stücke schneiden und in Olivenöl kurz anbraten.
Die Champignons in Scheiben schneiden und zum grünen Spargel geben.
Frühlingszwieben kleinschneiden und die Datteltomaten halbieren.
Wenn der grüne Spargel und die Pilze fast gar sind kommen
die abgetropften Spargelköpfe die Tomaten und die Frühlingszwiebeln dazu.
kurz durchschwenken, mit Pfeffer und Salz würzen . 
Fertig.........die Pfanne beiseite stellen.

Zitronensoße: Eine Mehlschwitze machen und mit Gemüsefond ablöschen.
Zitronensaft, Muskat und Cremefine unterrühren

Fisch in der Pfanne braten und die Shrimps kurz durchschwenken.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen