Insalata á la Marion


Insalata á la Marion 




Für meinen Insalata nimmt man einfach verschiedene Salate nach Wahl
und ein paar Radieschen, Cocktailtomaten und Gurkenscheiben.
Bei Belieben noch Kresse.


Für das Dressing braucht man :

Ein Stück von einer Paprika (ca 1/3)
eine Möhre
ebenfalls ein paar Radieschen
eine kleine Zwiebel
und ich hab noch Bärlauch verwendet, 
da sich das momentan ja anbietet.

Dazu kommt noch :

Naturjoghurt
etwas Sahne
Öl und Essig (nach Eigengeschmack)
Pfeffer, Salz und Zucker
ein TL Senf

Schnittlauch, Dill, etc.....


Das Gemüse grob schneiden und in einen Mixbecher geben.
Dann Öl, Sahne, Joghurt, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker dazugeben und
so lange mixen bis das Gemüse fein ist.


Die Kräuter dazugeben und nochmal abschmecken.


Nun die Radischen für den Salat in Scheiben schneiden , 
die Gurke ebenfalls un die Tomaten vierteln.
Den Salat und das Dressing mischen und anrichten.
Kresse daraufstreuen - fertig.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen