Mango-Mascarpone-Joghurt

Ich kreiere immer gerne wieder neue Desserts. 
Oft schaue ich was ich zu Hause habe und mache dann was draus.

In diesem Fall wurde es ein

Mango-Mascarpone-Joghurt mit 

Erdbeerminze und Nektarinenragout

 


Zutaten:
(für 4 Personen)

1 reife Mango
3 Nektarinen
Zucker nach Belieben 
250 g Mascarpone 
300-350 ml Joghurt
Erdbeerminze oder andere Minze -  frisch oder getrocknet
(ich hatte noch getrocknete da, denn mein Garten ist 6 Kilometer
 von mir entfernt und die frische Minze befindet sich dort)


Zuerst wird die Mango mit der Minze püriert


danach kommt die Mascarpone dazu


dann wird das Joghurt untergerührt


Die Nektarinen werden in kleine feine Würfel geschnitten


Das ganze in Gläser oder Schälchen  füllen und das 
Ragout separat anrichten.
Ein bisschen von dem Ragout kommt ins Glas und 
von der Minze wird etwas darübergestreut




Das ist ein perfektes fruchtig/fluffiges Sommerdessert,
 das man auch gut in größeren Mengen 
für eine Gartenparty  machen kann.
 Den Gästen wird es bestimmt munden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen